Der Glöckner von Notre Dame (1956)

 F/I 1956

Notre Dame de Paris

Drama, Literaturverfilmung 115 min.
6.80
Der Glöckner von Notre Dame (1956)

Im Turm von Notre-Dame lebt der bucklige Glöckner Quasimodo, ein Ausbund an Hässlichkeit.

Im Turm von Notre-Dame lebt der bucklige Glöckner Quasimodo (Anthony Quinn), ein Ausbund an Hässlichkeit. Das Volk von Paris treibt mit ihm seinen Spott, nur die schöne Zigeunerin Esmeralda (Gina Lollobrigida) hat Mitleid mit ihm. Der missgestaltete Glöckner verliebt sich hoffnungslos in sie. Als Esmeralda fälschlich der Hexerei bezichtigt und zum Tode verurteilt wird, wird sie von Quasimodo gerettet und in die Kathedrale entführt...

Details

Anthony Quinn, Gina Lollobrigida, Jean Danet, Alain Cuny, Robert Hirsch, u.a.
Jean Delannoy
Jacques Prevert und Jean Aurenche nach Victor Hugo

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken