Die Brücken am Fluss

The Bridges of Madison County

USA, 1995

FilmRomanzeDrama

Die 40-jährige Hausfrau und Mutter Francesca (Meryl Streep) erlebt einen Frühling der Gefühle als sie den Fotografen Robert (Clint Eastwood) kennenlernt, während ihre Familie für vier Tage verreist ist.

Min.135

1965, irgendwo in Iowa: Die 40-jährige Farmersfrau Francesca (Meryl Streep) führt ein ereignisloses Leben in Madison County. Während ihr Mann und ihre beiden Kinder zu einer Landwirtschaftsausstellung gereist sind, lernt sie zufällig den Fotograf und Weltenbummler Robert Kincaid (Clint Eastwood) kennen. Er fotografiert die überdachten Holzbrücken in der Gegend für ein Magazin. Francesca und Robert kommen sich rasch näher und verabreden sich für ein weiteres Treffen. In den vier Tagen der Abwesenheit ihrer Familie erlebt Francesca mit Robert einen Frühling der Gefühle. Doch was passiert, wenn ihre Familie wieder heimkehrt?

 

Unter der Regie von Clint Eastwood wird aus einer scheinbar trivialen Romanvorlage eine einfühlsame Studie über verlorene Träume, unstillbare Sehnsucht und den Zauber des Moments.

IMDb: 7.6

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Meryl Streep, Clint Eastwood, Annie Corley, Victor Slezak, Jim Haynie

  • Regie:Clint Eastwood

  • Kamera:Jack N. Green

  • Autor:Richard LaGravenese nach James Waller

  • Musik:Lennie Niehaus

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.