Die Familie

 Italien / Frankreich 1987

La famiglia

Tragikomödie 122 min.
7.40
film.at poster

Als der kleine Carlo im Jahre 1906 geboren wird, versammeln sich in der großen römischen Wohnung seiner Eltern alle Verwandten, um seine Taufe zu feiern.

Als der kleine Carlo im Jahre 1906 geboren wird, versammeln sich in der großen römischen Wohnung seiner Eltern alle Verwandten, um seine Taufe zu feiern. Angesehenes Oberhaupt der Familie ist Carlos Großvater, ein Literaturprofessor.

20 Jahre später - in Italien sind die Faschisten an die Macht gekommen - verliebt sich der heranwachsende Carlo leidenschaftlich in die junge Adriana . Erfüllung findet diese Liebe jedoch nicht, denn Adriana geht nach Paris und macht dort als Pianistin Karriere. Stattdessen heiratet er ihre Schwester Beatrice . Sie widmet sich selbstlos ihm und ihren gemeinsamen Kindern. Die Kinder wachsen heran, und Carlo ist mittlerweile wie sein Großvater Professor geworden.

Als er die strahlend schöne Adriana mit ihrem französischen Verlobten wiedersieht, kennt seine Eifersucht keine Grenzen...

Details

Andrea Occhipinti, Vittorio Gassman, Jo Champa, Fanny Ardant, Cecilia Dazzi, Stefania Sandrelli, Philippe Noiret, u.a.
Ettore Scola
Armando Trovajoli
Ricardo Aronovich
Graziano Diana, Ruggero Maccari, Furio Scarpelli, Ettore Scola

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken