Armando Trovajoli

Drei Geschichten, drei Zeiten, drei Städte, drei Paare, die jeweils von Sophie Loren und Marcello Mastroianni gegeben werden. Damit: ein Querschnitt durch Vittorio De Sicas Schaffen, da die Episoden im Tonfall wie im Stil recht unterschiedlich sind.

Dokumentarisch wirkende Bilder vom Leben der Saisonarbeiterinnen während der Reisernte stehen Sex-and-Crime-Elementen gegenüber

Herkules erobert Atlantis

— Ercole alla conquista di Atlantide

Androkles, König von Theben, Herkules, sein Sohn Illo und der treue Timoteus ziehen aus nachdem Griechenland von einer unheimlichen Macht bedroht wird. Die Galeere, die die Krieger transportiert, kentert und König Androkles wird in das „Gemach des Vergessens“ geführt. Herkules wird auf eine Insel verschlagen, wo er ein Ungeheuer besiegt und Ismene retten kann. Ismene ist die Tochter von Antinea, Königin von Atlantis, zu der sie gelangen. In dem Palast finden sie Androkles. Herkules überlebt mehrere Mordanschläge der Königin und findet in einer Höhle einen magischen Stein, auf den durch das Wirken des Herkules Sonnenlicht fällt, wodurch Kräfte freigesetzt werden, die Atlantis zerstören.

Italienische Slapstick-Komödie. 1830 in Paris. Adriano ist der Liebling aller Frauen und immer auf der Suche nach neuen Liebesabenteuern. Doch damals waren die Sitten noch etwas strenger und so konnte man als leichtlebiger Bursche ganz schnell auf das Rad geflochten werden und zu Tode kommen. Doch soweit sind wir noch nicht...

Als der kleine Carlo im Jahre 1906 geboren wird, versammeln sich in der großen römischen Wohnung seiner Eltern alle Verwandten, um seine Taufe zu feiern.

Armando Trovajoli | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat