Die Hochzeit

 Polen 1972

Wesele

Drama, Fantasy, Independent, Kostümfilm 
film.at poster

Die Hochzeitsfeier zwischen einem Dichter und einem Bauernmädchen wird zum surrealen Reigen der polnischen Geschichte

In einem Landhaus in der Nähe von Krakau wird um 1900 mehrere Tage und Nächte lang eine Hochzeit gefeiert. Der Dichter Lucjan Rydel hat das Bauernmädchen Jadwiga geheiratet. Unter den Gästen befinden sich ein Poet, ein Journalist und der Bauer Czepiec. Man isst, trinkt, tanzt, diskutiert. Je weiter das Fest voranschreitet, desto mehr gerät die Party in einen euphorischen Taumel, in den sich mythische Gestalten mischen, die die Feiernden aufrufen Widerstand gegen die Besatzer zu leisten und für die Befreiung Polens zu kämpfen...

Österreichisches Filmarchiv

Details

Marek Walczewski, Izabella Olszewska, Ewa Zietek, Daniel Olbrychski, Emilia Krakowska, Kazimierz Opalinski
Andrzej Wajda
Czeslaw Niemen, Stanislaw Radwan
Witold Sobocinski
Andrzej Kijowski, Stanislaw Wyspianski

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken