Die Nacht am Mont Blanc (aka. Weiße Hölle Mont-Blanc)

A, BRD, 1952

Drama

Gedreht wurde preisgünstig in den Ötztaler Alpen.

Min.92

Der Grenzbeamte Vigo ist einer Schmugglerbande auf den Fersen und hat daher wenig Zeit für seine Freundin Monika. Diese trifft eines Tages Hans, einen alten Schulkameraden, und macht mit ihm einen Skiausflug. Als man im Hotel einen Toten auffindet, wird Hans vom Portier verdächtigt. Vigo nimmt die Verfolgung auf. Monika erfährt von dem Irrtum und folgt ihnen, um das Schlimmste zu verhindern ...

Bereits 1947 sollte in Österreich ein Dagmar-Rom-Film entstehen, doch die Projekte scheiterten alle an den Außenaufnahmen, die den Produzenten zu teuer waren. Vier Jahre dauerte es, bis die beliebte Doppel-Olympia-Gewinnerin von Aspen auf der Leinwand zu sehen war.

IMDb: 4.6

  • Schauspieler:Dagmar Rom, Dietmar Schönherr, Oskar Sima, Baldur von Hohenbalken, Geraldine Katt

  • Regie:Harald Reinl

  • Kamera:Walter Riml

  • Autor:Harald Reinl

  • Musik:Guiseppe Becce

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.