Die seltsamen Abenteuer des Herrn Fridolin B.

 D 1948
Komödie 86 min.
6.70
film.at poster

Eine Satire gegen Bürokratie.

Einem braven Kleinbürger werden sämtliche Ausweise gestohlen. Während er, ohne Papiere, von den Behörden nicht mehr als Mensch wahrgenommen wird, benutzt der Dieb die Dokumente, um ein munteres Leben zu führen, andere zu betrügen und zu belügen. Erst nach allerlei Turbulenzen gelingt es, die Ämter zu überzeugen, dem Unhold ein Ende zu bereiten und die Ehre des rechtmäßigen Fridolin B. wiederherzustellen. (Filmarchiv Austria)

Details

Axel von Ambesser, Ilse Petri, Joachim Teege, Ruth Lommel, Hubert v. Meyerinck, Paul Henckels, u.a.
Wolfgang Staudte
Herbert Trantow
Friedl Behn-Grund, Karl Plintzner
Wolfgang Staudte

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken