Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Tri oriski pro Popelku

CSSR, DDR, 1973

Kinderfilm

Ein gutherziges Mädchen wird von ihren bösen Schwestern und der Stiefmutter unterdrückt und gepeinigt. Ihr einziger Freund ist eine weiße Taube.

Min.82

Start30.11.2001

ein gutherziges Mädchen wird von ihren bösen Schwestern und der Stiefmutter unterdrückt und gepeinigt. Ihr einziger Freund ist eine weiße Taube...

In der tschechischen Variante des bekannten Märchens nimmt Aschnbrödel nicht alles hin, sondern setzt sich mit List, Witz und drei Zaubernüssen kräftig zur Wehr. Das Mädchen ist energisch und selbständig, reitet besser als der Prinz und kann auch mit der Armbrust umgehen.

Ein erfrischend frechter und witziger Film - und nach wie vor die beste Verfilmung des Stoffes!

Einhorn-Film

IMDb: 7.9

  • Schauspieler:Carola Braunbock, Jaroslav Drbohlav, Daniela Hlavácová, Rolf Hoppe, Vitezslav Jandák, Karin Lesch, jan Libicek, Vladimir mensik, Libuse Safránková, Pavel Trávnicek, Jaroslava Zelenková

  • Regie:Vàclav Vorlícek

  • Kamera:Josef Illig

  • Autor:Bozena Nemvova

  • Musik:Karel Svoboda

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.