Drogen: Amerikas längster Krieg

The House I Live In

Australia, United Kingdom, Netherlands, Germany, Japan, United States of America, 2012

FilmDokumentarfilm

Eugene Jarecki beschäftigt sich in dieser Dokumentation mit den verschiedenen Facetten des Drogenkrieges („War on Drugs“)in den USA. Im „Krieg gegen Drogen“ wurden in der US-Drogenpolitik diverse Maßnahmen ergriffen, um das Herstellen und Konsumieren von sowie das dealen mit Drogen zu verhindern. Doch welche Auswirkungen haben die Verbote? Zu welchen gesellschaftlichen Veränderungen führen sie? Jarecki geht der Frage nach, inwiefern strenge Regeln die Freiheit einschränken. Vier Jahrzehnte nach dem „Krieg gegen Drogen“ wurden mehr als 45 Millionen Drogenabhängige eingesperrt und zahlreiche Existenzen zugrundegerichtet. Die Gefängnisse sind zunehmend überlastet, häufig mit gewaltablehnenden Insassen und auf den Hinterhöfen von Schulen geht der Handel mit den gefährlichen Pillen weiter. Wie konnte alles so schiefgehen und wie lassen sich die Probleme lösen? Auf diese Fragen möchte Jarecki Antworten geben.

Min.110

IMDb: 7.9

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Apple iTunes

1080p€ 7.99Zum Angebot
  • Schauspieler:Eugene Jarecki, Joe Biden, George H. W. Bush, Rudolph Giuliani, John McCain, Nelson Rockefeller, Hillary Clinton, Bill Clinton, Lyndon B. Johnson, Martin Luther King, Barack Obama, Nancy Reagan, Ronald Reagan

  • Regie:Eugene Jarecki

  • Kamera:Sam Cullman, Derek Hallquist

  • Autor:Eugene Jarecki

  • Musik:Robert Miller

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.