El Aura

 Spanien/Frankreich 2005
Drama, Thriller, Krimi 134 min.
7.30
film.at poster

Für einen Tierpräparator aus Buenos Aires wird ein Jagdausflug in den Wäldern des Südens zum großen Abenteuer.

Espinoza ist ein schweigsamer Tierpräparator in Buenos Aires mit einer ungewöhnlichen Leidenschaft: heimlich träumt er vom perfekten Verbrechen. Sein waches Auge lässt ihn überall nach lückenhaften Alarmsystemen und Fluchtwegen Ausschau halten. Um seine Beobachtungen in die Tat umzusetzen, fehlt ihm aber der Mut. Auf einem Jagdausflug in der Weite der patagonischen Wälder wird seine Phantasie plötzlich zur Realität, als er versehentlich einen Mann erschießt. Der Tote ist Dietrich, Besitzer eines heruntergekommenen Motels und ein Mann mit Geheimnissen. Offenbar stand Dietrich kurz vor einem genialen Coup. Schritt für Schritt kommt Espinoza diesem Plan auf die Spur. Endlich kann er seine Fähigkeiten ausspielen.

Nach dem weltweiten Erfolg seines Erstlings, dem Gaunerfilm NUVE REINAS, bestätigt sich Fabián Bielinsky mit EL AURA als cleverer Meister der Spannung. Geschickt nutzt er die wilde, karge Landschaft des südlichen Argentiniens für geheimnisvolle und atmosphärische Bilder. In der Hauptrolle brilliert Ricardo Darín als unbedarfter Jedermann, den die Faszination des Bösen zu verschlingen droht.

Details

Ricardo Darín, Dolores Fonzi, Alejandro Awada, Pablo Cedrón u.a.
Fabián Bielinsky

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken