Elf Uhr nachts

Pierrot le fou / Il bandito delle 11

F, I, 1965

FilmDrama

Pierrot und Marianne fliehen vor Killern und der Langeweile. Ein Klassiker der Nouvel Vague.

Min.112

Widerwillig lässt sich Ferdinand Griffon (Jean-Paul Belmondo) von seiner Frau (Graziella Galvani) zum Besuch einer Party seines Schwiegervaters überreden. Gelangweilt verlässt er schon bald wieder die in Werbespruchblasen miteinander redenden Partygäste. In seiner Wohnung trifft er zu seinem Erstaunen als Babysitter seine frühere Freundin Marianne Renoir (Anna Karina). Seines komfortablen, doch eigentlich öden Lebens überdrüssig, nimmt Ferdinand seine alte Affäre wieder auf, um kurz darauf in eine mysteriöse Mordgeschichte verwickelt zu werden. Überstürzt verlässt das Paar Paris in Richtung Süden.

Auf einer Mittelmeerinsel verschwindet Marianne spurlos. Wenige Wochen später findet Ferdinand sie in Toulon mit einem anderen Liebhaber wieder, der sein Geld mit undurchsichtigen Waffengeschäften zu verdienen scheint. Noch einmal lässt sich Ferdinand von Marianne zu einer gefährlichen Aktion überreden.

IMDb: 7.7

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Jean-Paul Belmondo, Anna Karina, Dirk Sanders

  • Regie:Jean-Luc Godard

  • Kamera:Raoul Coutard

  • Autor:Jean-Luc Godard, Lionel White

  • Musik:Boris Bassiak, Antoine Duhamel

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.