Entuziazm

 Russland 1930

Simfonija Donbassa

Independent, Dokumentation 67 min.
7.20
film.at poster

Gezeigt wird die von Peter Kubelka und Edith Schlemmer im Österreichisches Filmmuseum rekonstruierte Fassung des Films.

Während sich die meisten Regisseure dem Tonfilm skeptisch näherten, feierte Vertov ihn als Bereicherung, mehr noch als Vervollkommnung des Mediums. Entuziazm demonstriert die Möglichkeiten von Geräusch und Musik mit solch programmatischer Brillanz, dass der Film noch heute wie ein unüberholtes Lehrstück in Sachen Bild-Ton-Montage erscheint. Der Beginn, in dem die Gesänge des alten orthodoxen Russlands mit Einstellungen von Kirchen, Betenden und Alkoholikern gekoppelt sind und die darauffolgenden "Gesänge" von Hochöfen, Kolben und Erntemaschinen zählen zum Faszinierendsten in Vertovs Schaffen. Charles Chaplin: "Ich halte Entuziazm für eine der erregendsten Sinfonien, die ich je gehört habe." (Harry Tomicek)

Details

Dziga Vertov
N. Timofeev
B. Bejtlin, K. Kulajev

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken