Gandhi

GB, USA, Indien, 1982

DramaBiografie

Der Lebensweg des großen indischen Freiheits- und Friedensaktivisten.

Min.191

Der Film beginnt im Jahr 1893 als Mohandas Gandhi in Südafrika als Rechtsanwalt tätig ist und dort mit der Apartheitspolitk in Konflikt kommt, da er sich gegen diese auflehnt. Jahre später, nachdem er nach Indien zurückgekehrt ist, versucht er gewaltlos für die Unabhängigkeit Indiens einzutreten, was ihm 1947 gelang. Am 30.1.1948 wird Gandhi ermordet.

  • Schauspieler:Ben Kingsley, Candice Bergen, Edward Fox, John Gielgud, Trevor Howard, John Mills, Martin Sheen

  • Regie:Richard Attenborough

  • Kamera:Ronnie Taylor, Billy Williams

  • Autor:John Briley

  • Musik:George Fenton, Ravi Shankar

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.