Gott und der Teufel im Land der Sonne

Deus e o diabo na terra do sol

Brasilien, 1964

Der Viehtreiber Manuel hat einen Landherrn erschlagen und schließt sich auf der Flucht dem Gefolge eines charismatischen Propheten an.

Min.119

1939 im Sertao: An der Odyssee eines armen Viehhirten entfaltet Rocha sein wild bewegtes Universum, gewoben aus Historie und Mythologie. Tradierten Figuren wie dem Cangaceiro Corisco und dem Wanderprediger Sebastiao stellt er den Mythos Antonio das Mortes gegenüber, den er fünf Jahre später zur Titelfigur einer Fortsetzungslegende macht. Musik, Landschaft, Gewalt, Rhythmus verwachsen zu einem Bewusstseinsstrom des unterdrückten Volkes: Modelle des Aufruhrs, vom Balladensänger zu Mythen verklärt, nähren den Traum, der mit dem Hunger versöhnen soll. Ein absoluter Klassiker des lateinamerikanischen Kinos!

Text: Filmarchiv Austria

  • Schauspieler:Othon Bastos, Mauricio do Valle, Geraldo del Rey, Yona Magalhaes, Lidio Silva

  • Regie:Glauber Rocha

  • Kamera:Waldemar Lima

  • Autor:Glauber Rocha

  • Musik:Heitor Villa-Lobos, J.S. Bach

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.