Gundermann

 D 2018
Drama, Musikfilm / Musical, Biografie 14.09.2018 
Gundermann

Andreas Dresens neuer Film ist ein Liebes- und Musikfilm und erzählt vom Baggerfahrer Gerhard „Gundi“ Gundermann, der Lieder schreibt.

Der Film erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat und blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land.

Gerhard „Gundi“ Gundermann war einer der prägendsten Künstler der Nachwendezeit in Deutschland. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren.

Details

Alexander Scheer, Anna Unterberger, Axel Prahl u.a.
Andreas Dresen
Laila Stieler
Polyfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken