Hab' mich lieb (1942)

 D 1942
Romanze, Tanzfilm 100 min.
7.40
Hab' mich lieb (1942)

Die Tänzerin Monika wird wegen ihrer ungenierten Eigenwilligkeit, mit denen sie infolge ihrer Verspätung eine imposante Römer-Revue stört, vom wutschnaubenden Direktor entlassen.

Der Ägyptologe Dr. Nöhring nimmt sich der eigenwilligen Tänzerin Monika an und lässt sie - zur Empörung seines Freundes Andreas - bei sich einziehen. Bald schon sind die beiden verlobt. Als Andreas mit Monika, die er bisher nicht sonderlich mochte, in die Berge fährt, verliebt er sich in sie. Ihr Verlobter seinerseits beginnt eine Affäre mit Monikas Freundin Helene. Doch all das fliegt auf, als sich die Paare auf dem "Schneehof" begegnen...

Details

Marika Rökk, Viktor Staal, Hans Brausewetter, Mady Rahl u.a.
Harald Braun
Franz Grothe
Reimar Kuntze
Kurt Bortfeldt, Georg Jacoby

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken