High Heels - Die Waffen einer Frau

 E/F 1991

Tacones Lejanos

Romanze, Tragikomödie 110 min.
7.20
High Heels - Die Waffen einer Frau

Zwischen Mutter und Tochter entbrennt ein Streit über einen Mann - mit tödlichen Folgen.

Weil die Tochter den einstigen Liebhaber der Mutter geehelicht hat, kommt es zwischen den beiden rivalisierenden Frauen zu einem heftigen Konflikt, in dessen Verlauf der Mann tot auf der Strecke bleibt. Ein Richter begibt sich auf die Spur des Täters bzw. der Täterin.
"Obwohl ich das klassische Melodrama liebe, habe ich auf den genreüblichen Dualismus zwischen Gut und Böse und die sentimentale Selbstgefälligkeit verzichtet. TACONES LEJANOS ist ein hartes Melo, sowohl dem Horrorfilm als auch dem Film noir verpflichtet und (warum nicht?) dem Musical." (Pedro Almodóvar)

Details

Victoria Abril, Marisa Paredes, Miguel Bosé, Pedro Díez del Corral, Féodor Atkine
Pedro Almodóvar
Ryuichi Sakamoto
Alfredo Mayo
Pedro Almodóvar

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken