High Speed Money - Die Nick Leeson Story

 GB 1999

Rogue Trader

Drama, Krimi, Biografie 101 min.
6.30
film.at poster

Wie der unbändige Ehrgeiz und die Naivität eines jungen Börsenmaklers nicht nur die traditionsreichste Privatbank der Welt zerstörten, sondern auch sein Leben

Die Nick Leeson Story ist die Geschichte eines jungen Mannes der schnell zu viel wollte und letztlich alles verlor.

Der junge Wertpapierhändler Nick (Ewan McGregor) ist hungrig - hungrig nach Erfolg, Geld, sozialem Aufstieg. Da versetzt ihn sein Arbeitgeber, die traditionsreiche britische Barings Bank, nach Südostasien. Auf dem heißen Börsenparkett in Singapur - von Insidern gern als Wall Street on Acid beschrieben - kann der Junge aus der Working Class den feinen Gentlemen aus der Vorstandsetage endlich beweisen, was in ihm steckt.

Denn Nick besitzt ein Händchen für riskante Optionsgeschäfte. Mit halsbrecherischen Transaktionen und unkonventionellen Methoden avanciert der Nobody aus kleinen Verhältnissen schon bald zur Nummer Eins der Börsenmakler. Die Gewinne sprudeln, sein Gehalt explodiert. Niemand kann Nick das Wasser reichen. Der charismatische Aufsteiger ist ein wahrer Golden Boy! Der Trader-King! Unbesiegbar! An der Seite seiner sexy Frau Lisa (Anna Friebpgenießt Nick das Luxusleben vor exotischer Kulisse in vollen Zügen. Doch dann begeht eine seiner Angestellten einen Fehler - und Nick einen noch viel größeren. Denn statt das Mädchen zu feuern, will er den von ihr verursachten Verlust heimlich ausgleichen. Es ist der Anfang vom Ende. Um das stetig wachsende Defizit zu decken, spekuliert Leeson mit Kundengeldern, verbucht die Verluste auf einem fiktiven Konto und stopft die Finanzlöcher der Bank mit deren eigenem Geld.

Niemand schöpft Verdacht - bis das renommierte Bankhaus schließlich mit Schulden in Höhe von 800 Millionen Pfund Konkurs anmelden und Leeson eine 6½-jährige Freiheitsstrafe in Singapur antreten muß.

Am Ende hat Nick Leeson alles verloren: seine Freiheit, seine Karriere, seine Ehre und die große Liebe seines Lebens.

Details

Ewan McGregor , Anna Friel , Christian Solimeno , Tim McInnerny , Sarah Liew ,
James Dearden
Richard Hartley
Jean-François Robin
James Dearden
Advanced Film

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Schlechter Film!
    Habe den Film in einer Sneak gesehen und war ziemlich enttäuscht!Der einzige Plus-
    punkt des Films sind seine Darsteller!
    Trotzdem nicht weiterempfehlenswert!!

    Re:Schlechter Film!
    Wenn man sich für das Thema nicht interessiert...

    ich fand den Film sehr beeindruckend und hab mir danach auch das Buch zugelegt um mehr darüber zu erfahren.