Jean-Francois Robin

Clara, Claude und Pierre sind entsetzt: Das Erbe ihrer Mutter wird erst ausbezahlt, wenn sie sich zusammen als Pilger auf den Weg nach Santiago de Compostela machen.

Ein Film um eine Gruppe junger Menschen, die an der Sonnenküste Afrikas Freundschaft schlossen. Eine Freundschaft, die jetzt auf tiefverschneiten Hängen und eisigen Pisten im Val d`Isère ihre Feuerprobe zu bestehen hat. 16 Spuren im Schnee: gezeichnet von acht Personen, die einst der Urlaub zusammenbrachte und die sich nun zwischen Buckelpisten und Pulverschnee bewähren müssen.

Ein Filmregisseur will ein ambitioniertes Projekt über Eishockey fertigstellen. Eine chaotische Crew macht es nicht gerade einfach.

Französischer Kultfilm aus dem Jahr 1978, der als Parodie auf Hotelurlaube unter der Regie von Patrick Leconte entstand. Die Darsteller gehören alle der Theatergruppe Splendid an und stellen komische Alltagsmenschen dar, die in einem Clubhotel in der Elfenbeinküste Urlaub machen.

Um seinen Erzfeind endgültig zu erledigen ist dem Polizisten Stan jedes Mittel recht, auch wenn er dabei über Leichen gehen muss.