Hitler - Aufstieg des Bösen

Hitler: The Rise of Evil

CAN, USA, 2003

FilmBiografie

TV-Zweiteiler mit Robert Carlyle in der Titelrolle.

Min.179

Schon im Ersten Weltkrieg geht der Gefreite Adolf Hitler (Robert Carlyle) seinen Kameraden mit wirren politischen Tiraden auf die Nerven. 1919 tritt der kontaktscheue, verklemmte Einzelgänger der "Deutschen Arbeiterpartei" bei, entdeckt sein Talent als Redner und übernimmt 1921 die Führung der in NSDAP umbenannten Partei. Ein Putschversuch in München scheitert 1923, Hitler wird verhaftet. Während der Haft bringt er seine "revolutionären" Ideen zu Papier und veröffentlicht sie unter dem Titel "Mein Kampf". Der Erfolg des Werkes und dessen Folgen sind bekannt ...

IMDb: 7.3

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Robert Carlyle, Stockard Channing, Jena Malone, Julianna Margulies, Matthew Modine, Live Schreiber

  • Regie:Christian Duguay

  • Kamera:Pierre Gill

  • Autor:John Pielmeier, G. Ross Parker

  • Musik:Normand Corbeil

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.