I'm a Stranger Here Myself

 USA 1975
Dokumentation 
film.at poster

Aufschlussreiches Dokument von Rays Karriere und unverzichtbar für eine historisch-politische Einschätzung derselben

"I'm a Stranger Here Myself", entstanden während Rays schier endloser Arbeit an "We Can't Go Home Again", ist aufschlussreiches Dokument von Rays Karriere und unverzichtbar für eine historisch-politische Einschätzung derselben - von den Anfängen bei linken Theatergruppen in den 30er Jahren bis zu seiner Zeit als Lehrer/ Mentor in den 70ern. Ray selbst spricht über den kreativen Prozess; Truffaut, Houseman und Wood würdigen sein Werk, Da Silva bestreitet die Off-Erzählung, darunter Analysen von fünf Schlüsselfilmen aus Rays Werk. Die Titelzeile stammt aus "Johnny Guitar".

Länge: 58 Min.

Details

Nicholas Ray, François Truffaut, Natalie Wood, John Houseman, Howard Da Silva
David Helpern
Jeff Alexander
Austin De Besche
Helpern, James C. Gutman, Myron Meisel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken