Igby

Igby goes down

USA, 2002

DramaRomanzeKomödie

Der 17jährige Igby lehnt sich gegen alles auf, was ihm Familie und Gesellschaft zu bieten haben.

Min.97

Start01.05.2003

Das erstaunlich stilsichere Regiedebüt von Burr Steers ist kaum einem Genre zuzuordnen - IGBY vereint bitterböse Komödie, zynische Gesellschaftssatire, kraftvolles Coming-of-age-Drama und romantische Love-Story zu einem geschlossenen Ganzen. Titelheld Igby (Kieran Culkin) lebt in behüteten Verhältnissen als Mitglied des Ostküsten-Geldadels, aber im Gegensatz zu seinem strebsamen Bruder lehnt sich der 17-jährige Schüler gegen alles auf, was ihm Familie und Gesellschaft zu bieten haben. Er setzt sich gegen die dominante Mutter (Susan Sarandon) ebenso kräftig zur Wehr wie gegen die republikanischen Freunde der Familie und diverse Eliteschulen, in die man ihn steckt. Erst eine Affäre mit der sprunghaften Sookie (Claire Danes) scheint seinem Leben eine Richtung zu geben.
Die Zeichnung der Charaktere ist äußerst subtil, die Dialoge sind von zynisch-elegantem Witz, und ein großes Schauspielerensemble - angeführt von Susan Sarandon - agiert in Höchstform.

  • Schauspieler:Kieran Culkin, Claire Danes, Jeff Goldblum, Susan Sarandon, Jared Harris, Amanda Peet, Ryan Philippe, Bill Pullman

  • Regie:Burr Steers

  • Kamera:Wedigo von Schultzendorff

  • Autor:Burr Steers

  • Musik:Uwe Fahrenkrog Petersen, Pete Yorn, Courtney Taylor-Taylor

  • Verleih:Filmladen

  • Webseite:http://www.unitedartists.com/igbygoesdown/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.