Invisibles (Die Unsichtbaren)

 E 2007
Dokumentation 15.06.2007 107 min.
6.80
film.at poster

Fünf Regisseure haben sich zu einem Filmprojekt zusammengefunden, in dem sie Menschen in vergessenen humanitären Krisen eine Stimme geben.

Produziert wurde der Film vom spanischen Schauspier Javier Bardem in enger Zusammenarbeit mit Ärzte ohne Grenzen und den fünf Regisseuren.

Wim Wenders über die Entstehung des Films: "Über die Jahre habe ich immer wieder Leute kennen gelernt, die sich für Ärzte ohne Grenzen engagierten, und seitdem hat mich die Organisation fasziniert. Als dann Javier Bardem mit der Filmidee kam, habe ich nicht lange überlegen müssen. Ich habe sofort zugesagt. Gerade in dem Fall von Gewalt gegen Frauen schien mir der Titel des Films besonders treffend. Im Kongo sind die Frauen so rechtlos und so ungeschützt, dass sie in gewisser Weise von der Männergesellschaft als unsichtbar empfunden wurden."

Details

Wim Wenders, Mariano Barroso, Isabel Coixet, Javier Corcuera und Fernando Leon de Aranoa
Fernando León de Aranoa u.a.
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken