Jenseits der Träume

In Dreams

USA, 1999

FilmDramaHorror

Min.98

Die Kinderbuch-Illustratorin Claire Cooper (Annette Bening) wird von verstörenden Visionen heimgesucht. In ihren Tag- und Nachträumen sieht sie bedrückende Szenen aus Zukunft und Vergangenheit, die ihr von einem Serienkiller telepatisch übermittelt werden: eine im See versunkene Geisterstadt, eine unheimliche Apfelplantage, ein hilfloser kleiner Junge und ein vermisstes Mädchen ... Doch wo liegt der Zusammenhang?

Verzweiflung und Hysterie bestimmen Claires Leben und zerstören nach und nach ihre psychische Kraft. Ihr Ehemann Paul (Aidin Quinn) findet keinen Zugang mehr zu der von Träumen terrorisierten Claire. Und als dann noch ihre eigene Tochter unter mysteriösen Umständen ermordet aufgefunden wird, verliert Claire gänzlich den Zugang zur Realität.

Doch Claire hat ihren Verstand nicht ganz verloren. Sie weiß, dass ihre Träume düstere Ankündigungen von schrecklichen Taten eines Mörders sind. Ihr Ehemann, die Polizei und ihr Arzt (Stephen Rea) erklären sie aber für geisteskrank und weisen die junge Frau in eine Irrenanstalt ein.

Auf sich allein gestellt, findet Claire in der Anstalt Zugang zu ihrem geistigen Tyrann, der Serienmörder Vivian (Robert Downey Jr.), und beschließt, dem Alptraum ein Ende zu setzen ...

IMDb: 5.4

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Jenseits der Träume finden.

  • Schauspieler:Annette Bening, Aidan Quinn, Stephen Rea, Robert Downey Jr., Paul Guilfoyle

  • Regie:Neil Jordan

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.