Jesus Son

 USA 1999
Drama 24.08.2001 107 min.
7.00
Jesus Son

Die 70er. Der junge Fuckhead, kurz FH genannt, schlägt sich mit Drogen herum und Gaunereien durch: eine ruhelose Seele.

Fuckhead genannt zu werden ist nicht gerade ein Kompliment, aber FH (Billy Drudup) zieht das Unglück derart magisch an, dass er selbst im Kreis seiner ewig zugedröhnten Freunde damit auffällt. Steigt er in eine Auto ein, wird es bestimmt in einen Unfall verwickelt. Knutscht er mit einem Mädchen rum, kommt garantiert im näöchsten Moment ihr Lover vorbei. Und gehört dieses Mädchen kurze Zeit später dann doch ihm, hat FH sich das mit Sicherheit am wenigsten selbst zu verdanken. Auch zu Pechvögeln bahnt das Glück sich eben manchmal einen Weg. Oder? Michelle (Samantha Morton) ist das schönste Mädchen, das FH je gesehen hat, aber Liebe und Hass, Ekstasen und Exzesse, Drogen und Diebstähle liegen in ihrer Beziehung eng beieinander, bis die beiden - natürlich durch ein dummes Missgeschick - wieder getrennt werden und FH in eine neue, friedliche Umlaufbahn gerät.

Details

Billy Crudup, Samantha Morton, Denis Leary, Greg Germann, Holly Hunter, Dennis Hopper
Alison Maclean
Joe Henry
Adam Kimmel
Elizabeth Cuthrell, David Urrutia, Oren Moverman

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • einer der besten filme...
    ...die ich seit langem gesehen habe. schräg komisch und brutal tragisch. echtes "real-life" abseits des hollywoodklischees. nachdem ich die beschreibung oben gelesen hab, hatte ich mir nichts erwartet. danach hab ich mich verändert gefühlt. absolut empfehlenswert.

  • franz
    einer der besten filme dieses jahres. habs zwar schon letztes gesehen bei der vienale. war jedenfalls grossartig. hat mit berührt und bis heute eindruck hinterlassen. USA abseits des american dream, dabei auch nicht einseitig US-kritisch. durchaus liebevoll gegen das abseitige amerika, die US der kleinen, an den rand gedrängten leute. die seltsamkeit des lebens, seine zufälligkeiten, seine tragik, seine schönheit