Julies Geist

 D/CH 2001
Fantasy 
film.at poster

Weil sie ihr ihren letzten Wunsch nicht erfüllt hat, mischt sich die kürzlich verstorbene Natascha als Geist in Julies Leben ein.

Julie (Sylvie Testud) besucht eine Modeschöpferschule und benötigt dringend Geld, um sich Stoffe für eine wichtige Modenschau zu kaufen.. Natascha (Julia Richter), eine verwöhnte Studentin, will nach New York ziehen. Da ihre Mutter ihr kein Geld geben will, stiehlt Natascha zu Hause eine wertvolle Ikone. Auf der Flucht mit gestohlenen Stoffen rennt Julie zeitgleich mit Natascha über die Strasse. Ein Auto weicht notgedrungen Julie aus, trifft dafür Natascha tödlich. Im Sterben bittet Natascha Julie, die Ikone zurückzubringen. Julie sieht in der Ikone die Rettung für ihre Modeschau. Aus Angst um ihren Seelenfrieden mischt sich Natascha als Geist in Julies Leben ein. Eine Freundschaft entwickelt sich und die beiden merken, dass sie als Team schwer zu schlagen sind...

Details

Sylvie Testud, Julia Richter, Fritz Karl, Arno Frisch, Bernice Stegers, u.a.
Bettina Wilhelm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken