Käpt'n Bay-Bay

 D 1952
Musikfilm / Musical 101 min.
film.at poster

Ein alter Seemann heiratet nach zahlreichen Hindernissen seine große Liebe.

1950 kam das Musical Käpt'n Bay-Bay auf die Bühne und war von Beginn an ein Erfolg. Für die Produzenten war die Linie klar vorgegeben: Was auf der Bühne erfolgreich ist, muss auch als Film sein Geld einspielen. Ein Garant dafür war Norbert Schultze, der dieses Musical schrieb und während des Krieges für den heute noch bekannten Schlager »Lilli Marlen« verantwortlich war. Für Käutner waren die Dreharbeiten eine Wiedervereinigung: Schultze war ein Jugendfreund von ihm und mit Hans Albers, der Käutner diesen Regie-Auftrag verschaffte, arbeitete er schon erfolgreich bei GROSSE FREIHEIT NR. 7 zusammen.

KÄPT'N BAY-BAY ist garniert mit den Ohrwürmern »Nimm uns mit, Kapitän, auf die Reise «, »Kleine weiße Möwe« und »Käpt'n Bay-Bay aus Shanghai«. Käutner gelang mit all diesen Zutaten eine Musical-Komödie deutscher Prägung, die sich deutlich von den Hollywood-Vorbildern abhebt.

(Text: Filmarchiv Austria)

Details

Hans Albers, Bum Krüger, Lotte Koch, Renate Manhardt, Angèle Durand, Rudolf Fernau
Helmut Käutner

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken