King Kongs Sohn

 USA 1933

The Son of Kong

Komödie, Horror, Abenteuer, Action 70 min.
5.80
film.at poster

Um seinen Gläubigern zu entfliehen, verlässt Carl Denham, der King Kong nach New York gebracht hatte, die Stadt als blinder Passagier und landet er wieder auf "Skull Island"...

King Kong ist tot. Carl Denham (Robert Armstrong), der King Kong nach New York schiffte, wird für den entstandenen Schaden auf dessen Flucht durch Manhattan verantwortlich gemacht. Um seinen Gläubigern zu entfliehen, verlässt Denham die Stadt als blinder Passagier auf einem Schiff. Zufällig landet er wieder auf "Skull Island" und muss feststellen, dass Kong einen Sohn hat...

Details

Robert Armstrong, Helen Mack, Frank Reicher, John Marston, Victor Wong, u.a.
Ernest B. Schoedsack
Ruth Rose

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken