Changing Times

Les temps qui changent

2004

Romanze

Antoine hofft, in Tanger auf seine mittlerweile verheiratete Jugendliebe Cécile zu treffen.

Min.98

Start17.05.2007

Aus Europa kommend, trifft Antoine (Gérard Depardieu) in Tanger ein, wo er die Errichtung eines audiovisuellen Zentrums überwachen soll. Seine Aufgabe ist es, den Fortgang der Arbeiten zu beschleunigen. Doch insgeheim hofft er, hier Cécile wiederzufinden. Seit mehr als dreißig Jahren hat er nicht aufgehört, sie in stiller Besessenheit zu lieben. Cécile (Catherine Deneuve) hat Antoine vergessen. Sie ist nach Nordafrika ausgewandert und durch die Prüfungen der ehelichen Routine mit Nathan gegangen. Der ist ein marokkanisch-jüdischer Arzt und jünger als sie. Gemeinsam haben sie einen Sohn, Samy. Er lebt in Paris und besucht sie in den Ferien.

IMDb: 6.2

  • Schauspieler:Catherine Deneuve, Gérard Depardieu, Gilbert Melki, Lubna Azabal, Malik Zidi, Tanya Lopert, Jabir Elomri

  • Regie:André Téchiné

  • Kamera:Julien Hirsch

  • Autor:André Téchiné, Laurent Guyot

  • Musik:Juliette Garrigues

  • Verleih:Filmladen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.