Lieb Vaterland magst ruhig sein

D, 1976

LiteraturverfilmungKrimi

In Ost- und Westberlin angesiedelte Geschichte eines schmutzigen Agentengeschäftes

Min.92

Die in Ost- und Westberlin angesiedelte Geschichte eines schmutzigen Agentengeschäftes: Ein Mann, der n1964 für die DDR den Boss einer Fluchthelferorganisation in West-Berlin entführen soll, wird im Westen "umgedreht" und schmählioch hintergangen.

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Heinz Domes, Catherine Allégret, Georg Marischka, Günter Pfitzmann, Rudolf Wessely, Margot Werner, u

  • Regie:Roland KLick

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.