Man braucht kein Geld

Man braucht kein Geld / Wir brauchen kein Geld

1931

Komödie

Hans Moser ist der vermeintliche Millionär Hoffmann, in Wirklichkeit ein armer Schlucker, der sich als Betrüger sehr unwohl fühlt.

Min.110

Hans Moser ist in dieser Zeitsatire (mit frappierenden Bezügen zur Gegenwart!) jener vermeintliche Millionär Hoffmann, in Wirklichkeit ein armer Schlucker, der sich als Betrüger sehr unwohl fühlt und mehrere Fluchtversuche aus dem Hotel, in dem er wie ein Gefangener gehalten wird, unternimmt. Aber vergeblich. Denn letztlich besteht seine Strafe darin, lebenslänglich den Millionär zu mimen und damit den allgemeinen Wohlstand zu sichern.

  • Schauspieler:Hans Moser, Olga Tschechowa, Renate Müller, Emil Jannings, Oskar Sima

  • Regie:Hanns Schwarz

  • Autor:Hans Müller, Robert Liebmann

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.