Menschen zweiter Klasse

 Ukraine 2001

Vtorostepennye Ijudi

Komödie, Horror, Independent 105 min.
6.90
film.at poster

Horrorfilmparodie mit Thriller- und Vaudeville-Elementen.

Ein Arzt wird in einem Villenviertel der Neureichen von Vera um
Hilfe gebeten: Er soll sie vor ihrem betrunkenen Freund schützen,
der vor Eifersucht das Haus anstecken will - unbeabsichtigt tötet
der Arzt ihn im Handgemenge. Am nächsten Morgen meint der
Arzt den Ermordeten quicklebendig am Tisch sitzen zu sehen.
Kira
Muratova über ihre Horrorfilmparodie, die mit Tanz und Musik
Elemente des Thrillers wie des Vaudeville-Theaters aufgreift. "Es
sind insofern "Menschen zweiter Klasse", als dass sie nichts wirklich
können. Sie sind schwach, sie leiden, sind sensibel. Genau das
ist das Sympathische an ihnen."

Text: Hans-Joachim Schlegel

Details

Natalya Buzko, Sergei Chetvertkov, Nikolai Sadnev, Zhan Daniel u.a.
Kira Muratova
Sergei Chetvertkov, Kira Muratova

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken