Mine Own Executioner

GB, 1947

DramaThriller

Im Mittelpunkt des Films steht der Psychologe Felic Milne, der zwar seinen Patienten helfen kann, mit seinem eigenen Leben aber kaum zurecht kommt.

Min.108

Im Mittelpunkt des Films steht der Psychologe Felic Milne (Burgess Meredith), der zwar seinen Patienten helfen kann, mit seinem eigenen Leben aber kaum zurecht kommt. Besonders seine Frau hat unter seiner Neurose zu leiden, die sich unter anderem in schrecklicher Migräne äußert.

Als ihm der durch den Aufenthalt in einem japanischen Kriegsgefangenenlager traumatisierte Pilot Adam zur Behandlung anvertraut wird, fühlt sich Felix verpflichtet zu helfen - obwohl der Fall seine Fähigkeiten übersteigt. Als er Adam in einer besonders heiklen Phase freilässt, tötet dieser seine eigen Frau und schließlich sich selbst.

Ein ernsthafter Film ohne aufgesetztes Happy-End, die "intelligente filmische Umsetzung eines intelligen zeitgenössischen Romans." (Richard Winnington 1947)

Text: filmladen

IMDb: 6.8

  • Schauspieler:Burgess Meredith, Dulcie Gray, Michael Shebley, Christine Norden, Kieron Moore, Barbara White, Walter Fitzgerald, Edgar Norfolk, John Laurie, Martin Miller, Clive Morton, Joss Ambler, Jack Raine, Laurence Hanray, Helen Haye, John Stuart, Ronald Simpson, Gwynne Whitby, Malcolm Dalmayne

  • Regie:Anthony Kimmins

  • Kamera:Wilkie Cooper

  • Autor:Nigel Balchin

  • Musik:Benjamin Frankel

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.