Mr. X auf Abwegen

 USA 1941

Footsteps in the Dark

Komödie, Krimi 89 min.
6.80
film.at poster

Der Finanzberater Francis Warren schreibt heimlich Detektivgeschichten und gerät selbst in einen Mordfall.

Der angesehene Finanzberater Francis Warren (Errol Flynn) fühlt sich mit seinem seriösen Beruf nicht ganz ausgelastet. So führt er ein Doppelleben in Gestalt des Krimi-Bestsellerautors F. X. Pettijohn, von dem nur sein Chauffeur und der Polizeiinspektor Mason etwas wissen. Als Mason seinen Freund Warren mit einer vernichtenden Radiorezension seines neuesten Buches provoziert, will Warren ihm beweisen, dass er der bessere Detektiv ist. Mason nimmt Warren mit zu einem tot aufgefundenen Juwelier. Der Inspektor glaubt nicht an Mord, doch Warren hält ihm eine verblüffende Geschichte entgegen, in der das Revue-Girl Blondie White die Hauptrolle spielt. Mason lässt sich davon kaum beeindrucken.

Warren nimmt jedoch sogleich Blondies Spur auf und nähert sich ihr in der Rolle eines texanischen Ölbarons. Dadurch hat er noch weniger Zeit für seine allmählich misstrauisch werdende Gattin Rita. Sie schickt ihm einen Detektiv hinterher, der auf Blondie stößt und Warrens literarisches Versteck für eine Liebeslaube hält. Warren muss sich allmählich Sorgen um seine glückliche Ehe machen, doch plötzlich gibt es noch mehr Probleme. Warren findet in einem Schließfach die von Blondie und ihrem Komplizen gestohlenen Juwelen, doch im selben Moment wird Blondie ermordet.

Details

Errol Flynn, Brenda Marshall, Lee Patrick, Alan Hale, Ralph Bellamy, u.a.
Lloyd Bacon
Friedrich Hollaender
Ernest Haller
Lester Cole, John Wexley

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken