© Fritz Meinecke

News
06/22/2022

"7 vs Wild": Staffel 2 der Survival-Show kommt

Ihr steht auf Survival-Reality-Shows? Dann solltet ihr euch "7 vs. Wild" ansehen, wenn ihr das nicht schon längst getan habt.

von Maike Karr

Fiktive Survival-Formate wie "Lost" und "The Wilds" waren gestern. Die Zukunft gehört Reality-Shows wie "Survivor", "Utopia" und "7 vs. Wild". Letztere wurde um eine zweite Staffel verlängert, wie Fritz Meinecke, der Erfinder der YouTube-Show, verkündet. 

Das Konzept der Reality-Serie: Echter Survival-Horror

Sieben Menschen werden für sieben Tage an sieben verschiedenen Punkten in der Wildnis ausgesetzt. Die Teilnehmenden von "7 vs. Wild" sind komplett auf sich alleine gestellt. Auch ein Kamera-Team begleitet sie nicht, dafür filmen sie alles selbst mit. Außerdem stehen ihnen nur sieben Gegenstände zur Verfügung. 

Das klingt erst einmal sehr hart, jedoch stammen die Personen aus der Survival-Szene und kennen sich, in der Theorie, mit Überlebenstechniken in der Wildnis aus. Falls sie wirklich Hilfe benötigen sollten, können sie einen Notruf absetzen. Dann sind sie jedoch auch aus der Show raus. 

Wer die sieben Tage in der Wildnis aushält und zusätzlich noch Punkte bei Challenges sammelt, hat Chancen auf den Sieg. 

Das erwartet euch in Staffel 2 

Staffel 1 spielte in Schweden. In Staffel 2 werden die Teilnehmenden auf einer tropischen Insel ums Überleben kämpfen. Das bedeutet, dass es heiß und feucht wird. Unbekannte und gefährliche Tiere werden wohl auch nicht lange auf sich warten lassen. 

Die Sendung hat durch den Erfolg von Staffel 1 nun auch viel mehr Budget, weshalb sie viel größer werden wird. Zudem werden zwei Rettungsteams und ein Notarzt bereitstehen, falls medizinische Hilfe benötigt wird. Ein Experte von der Bundeswehr ist auch dabei. Außerdem bereitet ein Survival-Trainer die KandidatInnen auf ihre Woche in der Wildnis vor. 

Wer sind die Teilnehmenden von "7 vs. Wild"-Staffel 2? 

Bisher wurden nur Einladungen an die Teilnehmenden rausgeschickt. Ob diese ihre Einladung auch annehmen, ist bisher noch nicht bei allen klar. 

  • Fritz Meinecke: Show-Erfinder und Sieger von Staffel 1 (bestätigt)
  • Jens Knossalla: Twitch-Star und Moderator (bestätigt) 
  • Sabrina Outdoor: Survival-YouTuberin (bestätigt) 
  • Starlet Nova: Influencerin, Twitch-Streamerin (bestätigt) 
  • Sascha Huber: Fitness-YouTuber (bestätigt) 
  • Robert Marc Lehmann: Meeresbiologe und Forschungstaucher (noch unbestätigt) 
  • eine unbekannte Person 

Staffel 1 von "7 vs. Wild" befindet sich seit dem Start der Show auf YouTube. Staffel 2 startet im November/ Dezember 2022, ebenfalls auf YouTube. Ein genauer Ausstrahlungstermin wird noch bekanntgegeben. 

Kommentare