© ProSieben / Martin Ehleben / Markus Morianz

News
05/14/2021

"Free ESC 2021": Alles über die Show auf ProSieben

Auf ProSieben treten am 15. Mai beim "Free ESC 2021" 16 KandidatInnen gegeneinander an. Für Österreich kämpft Mathea um den Titel.

von Lana Schneider

2020 hat ProSieben mit dem "Free European Song Contest" von Stefan Raab einen Eurovision-Songcontest-Ersatz geschaffen. Am 15. Mai findet die zweite Ausgabe statt, moderiert wird diese wieder von Steven Gätjen und Conchita Wurst.

Das sind die TeilnehmerInnen

Für Österreich tritt die 22-jährige Mathea an, die mit Hits wie "2x" und "Chaos" die Charts im deutschsprachigen Raum eroberte. 2016 war sie zudem bei der Casting-Show "The Voice of Germany" im Team von Yvonne Catterfeld zu sehen.

Die weiteren TeilnehmerInnen sind: 

  • Belgien: Milow
  • Deutschland: tba
  • England: Mighty Oaks
  • Frankreich: Hugel
  • Griechenland: Sotiria
  • Irland: Rea Garvey
  • Italien: Mandy Capristo
  • Kroatien: Jasmin Wagner aka "Blümchen"
  • Niederlande: Danny Vera
  • Polen: Fantasy
  • Schottland: Amy Macdonald
  • Schweiz: Seven
  • Slowenien: Ben Dolic
  • Spanien: Juan Daniél
  • Türkei: Elif

So funktioniert das Voting

Nach den Auftritten können ZuseherInnen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland per SMS und Anruf abstimmen. Für das eigene Land darf nicht abgestimmt werden.
Das Publikum entscheidet zur Hälfte, zur anderen Hälfte entscheidet eine Fach-Jury mit ExpertInnen aus allen beteiligten Ländern.

Im vergangenen Jahr gewann Nico Santos mit seiner Single "Like I Love You" für Spanien. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.