News
03/07/2022

"Grey's Anatomy": Kehrt Sarah Drew als April Kepner zurück?

Die Schauspielerin verriet, ob sich Fans über ein mögliches "Grey's Anatomy"-Comeback freuen dürfen.

von Lana Schneider

Die 17. Staffel erfreute das Herz der "Grey's Anatomy"-LiebhaberInnen mit zahlreichen Gastauftritten ehemaliger Lieblinge der Serie – so war neben Patrick Dempsey und Eric Dane auch Sarah Drew als Dr. April Kepner wieder zu sehen.

Es sollte nur ein kurzes Comeback der Ärztin sein, aber natürlich wünschen sich treue Fans noch mehr. Darf man auf ein weiteres Wiedersehen hoffen?

Kehrt April Kepner zurück?

Im Interview mit "Entertainment Tonight" erklärte Drew, dass ein Comeback "absolut" möglich wäre! Wenn das mal keine gute Neuigkeiten sind.

Die 17. Staffel sei für die Schauspielerin eine "wundervolle Erfahrung" gewesen und sie hätte dadurch die Geschichte für ihre Figur April perfekt abschließen können. Damals zogen sie und Dr. Jackson Avery (Jesse Williams) mit ihrer gemeinsamen Tochter nach Boston. 

In der 18. Staffel ist Kepner aber nicht zu sehen, wie Drew hinzufügte. Das macht aber nichts, denn eine 19. Staffel über Meredith Grey und Co. im Seattle Grey Sloan Memorial Krankenhaus wurde bereits angekündigt und soll schon im Herbst 2022 starten.

Die 18. Staffel der Erfolgsserie "Grey's Anatomy – Die jungen Ärzte" ist zum Kaufen auf Amazon Prime Video verfügbar und startet am 21. März auf Disney+ und auf ProSieben. Hier geht's zur 18. Staffel.

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare