© MGM

News
01/27/2022

"Licorice Pizza"-Film wegen asiatischem Fake-Akzent kritisiert

Bradley Cooper und Sean Penn sind im Coming-of-Age-Film "Licorice Pizza" zu sehen.

von Oezguer Anil

Die Coming-of-Age-Geschichte "Licorice Pizza" spielt in den USA der 70er-Jahre und erzählt die Geschichte vom Teenager Gary Valentine, der eine Karriere als Schauspieler in Hollywood hinlegt.

Für Drehbuch und Regie zeichnete sich Paul Thomas Anderson verantwortlich, weshalb man durchaus hohe Erwartungen an diese scheinbar schräge Teenie-Liebesgeschichte haben kann. Er war das Mastermind hinter Hits wie "Magnolia", "There Will be Blood" und "Boogie Nights".

Shooting-Star Cooper Hoffman

Die Hauptrolle wird vom 18-jährigen Cooper Hoffman, dem Sohn vom inzwischen verstorbenen Darsteller Philip Seymour Hoffman, gespielt. An seiner Seite stehen Stars wie Bradley Cooper, Sean Penn, Tom Waits und Benny Safdie. Cooper spielt Jon Peters, den Produzenten von Barbra Streisands "A Star is Born"-Verfilmung.

Der Titel des Filmes ist eine Referenz an Plattenläden in Südkalifornien, die in den 70er-Jahren neben den neusten Alben auch Lakritze im Angebot hatten. Genauso wie Quentin Tarantino in "Once Upon A Time in Hollywood" scheint Paul Thomas Anderson eine Hommage an seine Kindheit abliefern zu wollen. Es bleibt zu hoffen, dass er dabei erfolgreicher als sein Kollege ist.

 

Akzent-Kritik

"Pitch Perfect"-Darsteller John Michael Higgins ist hier als Restaurant-Besitzer zu sehen, der seine japanische Frau mit einem asiatischen Fake-Akzent anspricht, was viel Kritik auf Social-Media-Kanälen hervorgerufen hat.

So etwa bei dem Podcast-Betreiber David Chen:

Auch die Regisseurin und Drehbuchautorin Karen Maine äußert sich dahingehend:

Hier noch ein paar weitere kritische Stimmen:

"Licorice Pizza" ist in unseren Kinos zu sehen. Hier geht's zu den Spielzeiten.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare

"Licorice Pizza"-Film wegen asiatischem Fake-Akzent kritisiert | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat