© Netflix

News
08/20/2021

"Noch nie in meinem Leben" erhält auf Netflix 3. Staffel

Die Teenie-Coming-of-Age-Story stößt auf so viel Publikums-Zuspruch, dass Netflix Staffel 3 plant.

von Franco Schedl

"Noch nie in meinem Leben" aka. "Never Have I Ever"  erzählt seit 2020 auf Netflix die Coming-of-Age-Geschichte des 15-jährigen indisch-amerikanischen Mädchens Devi Vishwakumar. Nachdem es im ersten Jahr an der High School für sie nicht so gut geklappt hat und auch der Tod ihres Vaters sehr belastend war, versucht sie gemeinsam mit ihren Freundinnen, cooler und beliebter an ihrer Schule zu werden.

Dass es sich dabei um ein Langzeit-Projekt handelt, geht eindeutig aus folgender Tatsache hervor: Der Streaming-Dienst hat eine dritte Staffel in Auftrag gegeben, worüber sich bestimmt auch alle jene Kids freuen werden, die keine High School besuchen, weil es so etwas in ihren Heimatländern unter diesem Namen gar nicht gibt.

Staffel 2 ist erst in diesem Juli angelaufen und wir konnten mitverfolgen, wie Devi nun neue romantische Beziehungen geknüpft hat, obwohl auch hier nicht immer alles problemlos abgelaufen ist.

In einem Netflix-Statement zeigen sich die Serien-Schöpferinnen Mindy Kaling und Lang Fisher über die Verlängerung in eine dritte Runde sehr erfreut: "Wir sind so dankbar, dass Netflix und Universal Television uns erlauben, diese Story weiter zu erzählen. Und wir danken den weltweiten Fans, die unbedingt mehr von diesem Teenager-Mädchen sehen wollten, das sich gerne in Schwierigkeiten bringt."

"Noch nie in meinem Leben" ist mit den Staffeln 1 und 2 auf Netflix verfügbar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.