© Netflix

News
09/14/2021

"Pretty Smart": Erster Trailer zur Netflix-Serie mit Emily Osment

Im Oktober erscheint "Pretty Smart", die neue Serie der "How I met your Mother"-Macherin, auf Netflix.

von Oezguer Anil

Am 13. September erschien der erste Trailer zu "Pretty Smart". In vielen Sitcoms gibt es eine Figur, die nicht die hellste Kerze auf der Torte ist, doch Netflix setzt nun eins drauf und präsentiert gleich eine ganze Wohngemeinschaft voller Hohlköpfe.

Nachdem Chelsea von ihrem Freund verlassen wird, muss die Harvard Studentin und angehende Autorin mit ihrer intellektuell begrenzten Schwester Claire zusammenziehen. Dort lernt sie auch Grant, einen stets glücklichen Fitnesstrainer, Solana, eine ehemalige Anwältin, die nun als spirituelle Heilerin ihr Geld verdient, und Jayden, einen Social-Media-Influencer, kennen. Chelsea hat Schwierigkeiten sich auf die oberflächlichen Gespräche ihrer MitbewohnerInnen einzulassen und versucht alles, um geistig nicht zu verkümmern.

Junges Ensemble

Hinter "Pretty Smart" steht Produzentin Pamela Fryman, die bereits für den Megaerfolg von "How I Met Your Mother" verantwortlich war. Der Cast besteht aus Emily Osment, die ihren Durchbruch in der Disney-Show "Hannah Montana" hatte und kürzlich in der Serie "The Kominsky Method" zu sehen war. An ihrer Seite in Gregg Sulkin, Olivia Macklin, Cinthya Carmona und Michael Hsu Rose zu sehen.

"Pretty Smart" hat insgesamt 10 Episoden und startet am 8. Oktober auf Netflix.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.