© Showtime/ Sky

News
08/29/2019

SERIEN-KALENDER: Diese Serien starten im September 2019

Das sind die Serien-Highlights, die im September in die erste oder nächste Staffel starten.

von Erwin Schotzger

Wir haben hier wieder die Starttermine der Serien-Highlights im September 2019 zusammengetragen. Dabei handelt es sich meist um den US-Serienstart. Im Fall der Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime ist die Serie dann meist auch im deutschsprachigen Raum verfügbar. Wo die regionale Verfügbarkeit der Serie (im englischen Original oder in deutscher Sprache) schon bekannt ist, haben wir auch den regionalen Anbieter (nach dem Originalsender) und den passenden Starttermin ergänzt (oder Vermutungen darüber angestellt).

 

SUPERNATURAL, Staffel 14 (Sky)

Ab 1. September ist die 14. und vorletzte Staffel der Mystery-Serie bei Sky verfügbar. In den USA lief die 14. Staffel bereits im Vorjahr bei The CW. Die 15. und letzte Staffel startet dort im Oktober 2019.

 

SUPERSTORE, Staffel 4 (Sky)

Ab 2. September ist bei Universal TV (im Rahmen von Sky) die vierte Staffel der witzigen Supermarkt-Sitcom zu sehen.

 

WU-TANG: AN AMERICAN SAGA, 1. Staffel (Hulu)

Ab 4. September ist bei US-Streaminganbieter Hulu die 10-teilige Miniserie über die Gründung der New Yorker Hip-Hop-Gruppe Wu-Tang Clan zu sehen. Produzenten der Serie sind Alex Tse ("Superfly") und Wu-Tang-Clanmitglied RZA. Wann und wo die US-Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

THE SPY, Staffel 1 (Netflix)

Ab 6. September ist Sacha Baron Cohen als israelischer Spion in der Miniserie von "Homeland"-Schöpfer Gideon Raff zu sehen.

 

TITANS, Staffel 2 (DC Universe)

Am 6. September startet in den USA beim Streamingdienst DC Universe die zweite Staffel der Superhelden-Serie. Die erste Staffel lief hierzulande bei Netflix, wo die Fortsetzung in deutscher Sprache Anfang 2020 wahrscheinlich ist.

 

ÉLITE, Staffel 2 (Netflix)

Am 6. September geht der Klassenkampf an einer spanischen Elite-Schule, die drei Arbeiterkinder aufnimmt, in die zweite Runde.

 

GREYS ANATOMY, Staffel 14 (Amazon Prime)

Ebenfalls ab 6. September steht die 14. Staffel des Dauerbrenners unter den Krankenhaus-Serien im Amazon Prime-Abo zur Verfügung.

 

THE DEUCE, Staffel 3 (HBO)

Am 9. September geht die HBO-Serie mit der dritten Staffel zu Ende. Bei Sky ist "The Deuce" bisher nur wenige Wochen nach dem US-Ausstrahlungstermin in deutscher Sprache erschienen. Damit ist auch diesmal zu rechnen.

 

THE I-LAND, Staffel 1 (Netflix)

 Am 12. September wachen auf zehn Menschen ohne jegliche Erinnerung auf einer tückischen Insel auf. Was folgt ist ein Science-Fiction-Thriller in Form einer siebenteiligen Netflix-Miniserie.

 

UNBELIEVABLE, Staffel 1 (Netflix)

Ab 13. September ist diese achtteilige Netflix-Miniserie zu sehen, die auf einer wahren Geschichte beruht: Marie (Kaitlyn Dever) behauptet, Opfer einer Vergewaltigung durch einen Eindringling bei ihr zuhause geworden zu sein. Doch es kommen Zweifel an ihrer Geschichte auf. Niemand glaubt ihr. Sie nimmt die Anschuldigung schließlich zurück. Nur die beiden Police Detectives Grace Rasmussen (Toni Collette) und Karen Duvall (Merritt Wever) entdecken Ähnlichkeiten mit anderen Fällen. Grundlage der Serie ist der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneter Artikel "An Unbelievable Story of Rape" über den Fall der 18-jährigen Marie.

 

UNDONE, Staffel 1 (Amazon Prime)

Die surrealistische Fantasy-Animationsserie, deren Animationstechnik an den Film "A Scanner Darkley" erinnert, ist ab 13. September bei Amazon Prime zu sehen. Im Mittelpunkt steht die 28-jährige Texanerin Alma (Rosa Salazar), die bei einem Autounfall beinahe stirbt. Danach stellt sie fest, dass sie Zeit nun anders wahrnimmt. Diese neue Fähigkeit nutzt sie um den Tod ihres Vaters (Bob Odenkirk) nachzugehen und vielleicht sogar ungeschehen zu machen. Die Serie stammt von den Machern der Netflix-Serie "Bojack Horseman".

 

ANIMAL KINGDOM, Staffel 4 (Sky)

Am 13. September startet bei Sky auch die vierte Staffel des Crime-Dramas "Animal Kingdom", das auf dem gleichnamigen Film beruht (deutscher Titel: "Königreich des Verbrechens").

 

THE LOUDEST VOICE, Staffel 1 (Sky)

Am 16. September startet das Serien-Highlight des Monats bei Sky in deutscher Sprache: Die siebenteilige Miniserie des US-Senders Showtime erzählt die Geschichte der Gründung des erzkonservativen Nachrichtensenders Fox News durch Roger Ailes (Russell Crowe): Als Ailes vom Sender CNBC gefeuert wird, heuert er beim Medienmogul Rupert Murdoch (Simon McBurney) an, um dort einen News-Sender im Stil von CNN aufzubauen. Doch Ailes pfeift auf journalistischen Ethos und baut sich ein TV-Imperium basierend auf Unehrlichkeit, Feindseligkeit und Gier auf.

 

AMERICAN HORROR STORY: 1984, Staffel 9 (FX)

Am 18. September startet beim US-Sender FX die neunte Staffel von "American Horror Story" mit dem bezeichnenden Titel "1984". Ganz im Stil populärer 80er-Jahre-Slasher wie "Freitag, der 13." gerät diesmal eine Gruppe von Teenagern in einem Ferienlager ins Visier eines psychopathischen Serienkillers, der aus einer nahegelegenen Anstalt entflohen ist.

Bei Netflix sind zurzeit sieben Staffeln verfügbar. Es wird daher wohl noch dauern, bis dort die neue Staffel in deutscher Sprache zu sehen sein wird.

 

MR. MERCEDES, Staffel 3 (Audience/ StarzPlay)

Wesentlich schneller geht's bei "Mr. Mercedes": Die großartige Crime-Mystery-Serie aus der Feder von Stephen King startet beim US-Sender Audience im September in die dritte Staffel. Schon am 19. September ist die Serie hierzulande beim Amazon-Channel StarzPlay in deutscher Sprache zu sehen.

 

CRIMINAL, Staffel 1 (Netflix)

Ab 20. September experimentiert Netflix mit dem Krimi-Format: Die 12-teilige Serie "Criminal" konzentriert sich ganz auf die Befragung von Verdächtigen durch die Polizei. Jede Episode dreht sich um eine solche Verhörsituation und findet nur in einem Raum statt. Schauplatz der Verhöre sind vier verschiedene Ländern (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien). Die jeweils drei Folgen pro Land wurden immer in der entsprechenden Landessprache gefilmt. Jede Episode soll ein abgeschlossenes Katz-und-Maus-Spiel zwischen den Polizisten und dem Verdächtigen sein.

 

DISENCHANTMENT, Staffel 1/ Teil 2 (Netflix)

Die zweite Hälfte der Serie von "Simpsons"-Schöpfer der Matt Groening ist ab 20. September bei Netflix zu sehen.

 

BOB HEARTS ABISHOLA, Staffel 1 (CBS)

Am 23. September startet beim US-Sender CBS die neue Sitcom von "Big Bang Theory"-Schöpfer Chuck Lorre: Nach einem Herzinfarkt lernt der Socken-Vertreter Bob (Billy Gardell) im Krankenhaus die aus Nigeria stammende Krankenschwester Abishola (Folake Olowofoyeku) kennen: Bei ihm ist es Liebe auf den ersten Blick, bei ihr nicht! Aber Bob tut alles, um Abisholas Herz zu gewinnen.

Wann und wo die Comedy-Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.


PRODIGAL SON, Staffel 1 (Fox)

Am 23. September startet dieses Crime-Drama aus dem Hause von Greg Berlanti ("Riverdale", "Arrow") beim US-Sender Fox. Im Mittelpunkt steht ein brillanter Profiler und Kriminalpsychologe (Tom Payne) der New Yorker Polizei, dessen Vater (Michael Sheen) ein berühmter Serienkiller ist. Die Schöpfer und Autoren der Serie sind Chris Fedak ("Chuck", "Forever") und Sam Sklaver ("Bored to Death").

Wann und wo die US-Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

MIXED-ISH, Staffel 1 (ABC)

Am 24. September startet beim US-Sender ABC bereits der zweite Spin-Off der erfolgreichen Comedy-Serie "Black-ish". Die Prequel-Serie erzählt die Geschichte der Kindheit von Rainbow Johnson (Tracee Ellis Ross) aus "Black-ish" in den 80er-Jahren.

Wann und wo die US-Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt. Die Originalserie "Black-ish" ist online bei Maxdome, TVNOW und Amazon Prime (aber nicht im Prime-Abo) zu sehen.

 

THE CONNERS, Staffel 2 (ABC)

Die zweite Staffel der "Roseanne"-Nachfolgeserie startet am 24. September beim US-Sender ABC. Hierzulande sind die Conners bei Amazon Prime zu sehen. Wann die zweite Staffel dort verfügbar sein wird, ist aber noch nicht klar.

 

CREEPSHOW, Staffel 1 (Shudder)

Die vom gleichnamigen Film von George A. Romero inspirierte Horror-Anthologieserie startet am 26. September beim US-Streamingservice Shudder.

Wann und wo die Serie in deutscher Sprache zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. Doch die Serie könnte über den gleichnamigen Amazon-Channel den Weg nach Deutschland und Österreich finden.

 

YOUNG SHELDON, Staffel 3 (CBS)

Beim US-Sender CBS geht "Young Sheldon" am 26. September bereits in die dritte Staffel. Hierzulande werden die neuen Folgen wohl frühestens Anfang 2020 im linearen Free-TV zu sehen sein.

 

SKYLINES, Staffel 1 (Netflix)

Ab 27. September ist die nächste Serie aus Deutschland nach "Dark" und "How to Sell Drugs Online (Fast)" bei Netflix zu sehen: Das Gangster-Drama rund um einen Hip-Hop-Produzenten erinnert (wie auch "Dogs of Berlin") an die vielgelobte Serie "4 Blocks".

 

THE POLITICIAN, Staffel 1 (Netflix)

Ab 27. September ist erste Originalserie von den Machern von "Glee", "American Horror Story" und "American Crime Story" bei Netflix zu sehen: Im Mittelpunkt steht Payton Hobart (Ben Platt), ein überaus ehrgeiziger Schüler mit hochfliegenden politischen Ambitionen. Payton will nichts weniger als Präsident der USA werden. Doch noch muss er sich mit dem Wahlkampf für das Amt des Präsidenten der Schülervertretung an der Saint Sebastian Highschool in Santa Barbara herumschlagen.

 

TRANSPARENT, Staffel 5 (Amazon Prime)

Ab 27. September ist die letzte Staffel der Dramedy-Serie bei Amazon Prime zu sehen, diesmal ohne den bisherigen Hauptdarsteller Jeffrey Tambor.

 

VAN HELSING, Staffel 4 (SYFY)

Am 27. September startet beim US-Sender SYFY die vierte Staffel. Drei Staffeln stehen hierzulande bei Netflix zur Verfügung. Dort wird die Vampirjagd wohl erst Anfang 2020 weitergehen.