vikings-valhalla-2.jpg

© Netflix

News
03/10/2022

"Vikings: Valhalla": Weitere Staffeln auf Netflix fix!

Die Handlung der Nachfolge-Serie des Netflix-Hits "Vikings" soll sich über mindestens drei Staffeln hinweg erstrecken.

von Franco Schedl

Da man als Netflix-UserIn von Wikingern nie genug bekommen kann, hat uns der Konzern zum Glück bereits wenige Monate nach dem Ende der sechsten und letzten "Vikings"-Staffel mit Nachschub versorgt und den Serien-Spin-Off "Vikings: Valhalla" in die Streaming-Schlacht geworfen.

Die Handlung spielt hier etwa ein Jahrhundert nach den Ereignissen der originalen Serie und zeigt eine komplett neue Gruppe an WikingerInnen in ihrem Kampf ums Überleben.

"Vikings: Valhalla" Showrunner beweist Weitblick

Obwohl Netflix für gewöhnlich abwartet, welchen Erfolg eine neue Serie gemessen an ZuseherInnen-Zahlen erbringt, scheinen die Wikinger diesmal besonders viel Vertrauen zu rechtfertigen, denn bereits 2019 war eine Laufzeit von drei Staffeln mit insgesamt 24 Folgen geplant.

Nun bestätigt Showrunner Jeb Stuart in einem Interview mit "Entertainment Weekly", dass tatsächlich schon die Vorbereitungen für Staffel 3 laufen und das Projekt Riesen-Dimensionen annehmen dürfte: "Wir haben verschiedene großartige Charaktere, sowie Geschichten, die in unterschiedlichen Ländern spielen. In so einem Fall muss man wirklich fähig sein, über den Horizont hinaus zu blicken, denn als ich die Serie entwickelte, hatte ich bereits mehrere Staffeln geplant. Man muss den Figuren eine richtige Entwicklung zugestehen, was nur bei einer längeren Laufzeit funktioniert."

Wie "Filmstarts" berichtet, sind die Dreharbeiten zu Staffel Zwei bereits abgeschlossen, aktuell befindet sie sich in Prost-Production. Man darf davon ausgehen, dass die zweite Staffel von "Vikings: Valhalla" deshalb bereits 2022 zu sehen sein wird, wenn auch erst gegen Ende des Jahres.

Serien-Start mit Massaker

Wir dürfen uns also auf gut vorbereitete Handlungsbögen freuen, wenn Staffel 1 von "Vikings: Valhalla" mit dem St.-Brice’s-Day-Massaker beginnt, bei dem der englische König Aethelred II befielt, alle Dänen in seinem Land abzuschlachten.

Nun haben die Wikinger nur noch Rache im Sinn und wir werden erleben, wie sich die Schicksale der drei Hauptfiguren Leif Eriksson (Sam Corlett), seiner Schwester Freydis Eriksdotter (Frida Gustavsson) und des nordischen Prinzen Harald Sigurdsson (Leo Suter) miteinander verknüpfen.

"Vikings: Valhalla" ist auf Netflix zu sehen, genauso wie die sechs "Vikings"-Staffeln.

Auch auf Amazon Prime sind alle Staffeln von "Vikings" im Streaming-Angebot. Hier geht's direkt zum Film!

 

 

 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare