Der Waisenknabe Oliver wächst im Arbeitshaus und unter Taschendieben auf, bis er schließlich Geborgenheit bei einem wohlhabenden Großonkel findet.

Min.153

Lionel Barts Musical OLIVER! von 1961, welches auf Charles Dickens Roman beruht, diente als Vorlage. Reed erhielt die Regie, weil man ihm als Briten das richtige Gespür für das Dicken'sche Sozialdrama zutraute, aber auch aufgrund seines Talents für die einfühlsame Führung von Kinderdarstellern. Das überzeugende Spiel von Mark Lester - als Oliver - beweist dies eindrucksvoll. Reed setzte - mit Ausnahme seines Neffen Oliver Reed - nicht auf Stars (Peter Sellers und Peter O'Toole waren vorgesehen), sondern zum Teil auf Schauspieler, die bereits beim Bühnen-Musical dabei waren. Damit gelang ihm eine brillante Filmadaption, OLIVER! wurde zu einem internationalen Erfolg. Die Produktion brachte es auf nicht weniger als elf Academy-Awards-Nominierungen, von denen sechs gewonnen wurden, darunter in den Kategorien Regie, Bauten, Musik, »bester Film« und ein Sonder-Award für die »Beste Choreografie«. (rf)

(Text: Filmarchiv Austria)

IMDb: 7.4

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Apple iTunes

2160p€ 9.99Zum Angebot

Google Play

1080p€ 10.99Zum Angebot
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat