Ossessione - Besessenheit

Ossessione

1943

DramaRomanzeKultfilmeKrimi

Ein Wanderarbeiter beginnt ein Verhältnis mit der Frau seines Chefs; in seiner Verzweiflung bringt das Paar den Ehemann um.

Min.139

Ein wandernde Arbeiter findet in der italienischen Po-Ebene Unterkunft und Beschäftigung bei einem Tankstellenbesitzer. Mit dessen junger Ehefrau beginnt er ein leidenschaftliches Liebesverhältnis. Die Glückssehnsucht des Paares treibt es zum Mord am Ehemann. Doch die Folgen der Tat zerstören alle Hoffnungen auf eine gemeinsame Zukunft.

"The Postman Always Rings Twice", übersetzt in den Kosmos des italienischen Subproletariats.

  • Schauspieler:Clara Calmai, Massimo Girotti, Dhia Cristiani, Elio Marcuzzo, Vittorio Duse, Michele Riccardini, Juan de Landa

  • Regie:Luchino Visconti

  • Kamera:Domenico Scala, Aldo Tonti

  • Autor:Luchino Visconti, Mario Alicata, Guiseppe De Santis, Antonio Pietrangeli, Gianni Puccini, nach James M. Cain

  • Musik:Guiseppe Rosati

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ossessione - Besessenheit

1/2