Craig McLachlan

Als das Telefon klingelt ahnt Sue (Angela Punch McGregor) noch nicht, dass sie in höchster Gefahr schwebt. Ihr psychisch labiler Ehemann Phil (John Jarratt) wurde aus der Anstalt entlassen und ist auf dem Weg zu seiner Familie. Phil ist pleite und will sich von seiner Frau das holen, was ihm seiner Meinung nach zusteht. Gemeinsam mit ihrem Sohn Damien (Charlie Jarratt) ergreift sie die Flucht. Das abgelegene Ferienhaus soll als Versteck dienen, doch auf dem Weg dorthin geraten die beiden in einen furchtbaren Sturm. Der Fluss ist aufgrund dessen unpassierbar geworden und es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als zusammen mit einer Handvoll Einheimischer den Sturm in der einzigen Raststätte weit und breit auszusitzen. Zu blöd nur, dass Ehemann Phil seiner Familie bereits auf den Fersen ist und ebenfalls in der Raststätte Zuflucht sucht. Zu allem Überfluss ist Phil auch noch betrunken und bewaffnet. Die Situation droht zu eskalieren...

Die Ermittler Tori Lustigman und Nick Manning ermitteln in einem Mordfall in der Vorstadt Bondi. Nach und nach decken sie Beweise auf, dass der Mord mit einer langen Reihe von angeblichen Selbstmorden, Verschwinden und unerklärlichen Toden von homosexuellen Männern in Verbindung bringt. Toris Bruder verschwand als Jugendlicher, nach den neuen Offenbarungen wird sie besessen von dem Fall und fokussiert alles darauf, den oder die Täter zu finden.

Craig McLachlan | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat