Greg Faysash

Während des Zweiten Weltkriegs stürzen die US-Navy-Piloten Tony Pastula (Tom Felton), Harold Dixon (Garret Dillahunt) und Gene Aldrich (Jake Abel) mit ihrem Flugzeug mitten im Pazifischen Ozean ab. Alle drei überleben den Vorfall zwar, sehen sich nun aber mit einer noch größeren Herausforderung konfrontiert. Ohne Nahrung und Trinkwasser bleibt ihnen nur ein kleines Schlauchboot, mit dem sie versuchen, das mehrere hundert Meilen entfernte, rettende Land zu erreichen. Dabei setzen ihnen allerdings bald verheerende Stürme, Haie und die brennende Sonne mächtig zu. Doch auch auf dem Boot selbst lassen die Probleme nicht lange auf sich warten. Auf dem engen Raum wächst die Anspannung zwischen den drei Männern, die sich schließlich in gegenseitigen Schuldzuweisungen zu entladen droht.

Dem Cop Brian O'Conner werden nach einem Einsatz in der illegalen Rennszene wegen nicht ganz legaler Ermittlungsmethoden Führerschein und Dienstmarke entzogen. Nun erhält der auf Eis gelegte Gesetzeshüter eine Chance zur Bewährung: Gemeinsam mit der Undercover-Agentin Monica soll er Licht ins Dunkel diffuser Transaktionen eines verdächtigen Geschäftsmannes in Miami bringen. Wie es sich so fügt, ist jener auch ein begeisterter Anhänger destruktiver Sportwagenevents.