Keidrich Sellati

Jahrelang saß der einstige Kartell-Vollstrecker Neto (José María Yazpik), den alle Welt nur als „Der Jesuit“ kennt, für ein Verbrechen im Gefängnis, das er nicht begangen hatte. Nun entführen zu allem Überfluss auch noch seine Ex-Frau Nadia (Paz Vega) und ihr krimineller Lover Vincent (Neal McDonough) seinen aufgrund der langen Haft von ihm entfremdeten Sohn Julio (Keidrich Sellati) nach Mexiko. Daraufhin schmiedet der Mann einen komplexen Plan, in dessen Verlauf er seinen Jungen befreien und zurück in die Vereinigten Staaten bringen will. Mit der Stripperin Inez (Shannyn Sossamon) als einziger Verbündeten und sonst ohne einen Menschen, dem er rückhaltlos vertrauen kann, erscheint dies – trotz Netos überragenden Fähigkeiten an der Schusswaffe und im Nahkampf – allerdings als potentiell selbstmörderisches Unterfangen

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat