Lisa Ries

Ein gewaltiger Meteorit steuert auf die Erde zu und schickt schon mal ein paar Ladungen voraus. Die NASA plant darauf, den Brocken in viele kleine zu sprengen und schickt ihr bestes Astronautenteam. Unterdessen macht ein Feuerwehrmann auf Erden eine unschöne Entdeckung: Mit dem ersten Meteoritenschauer kamen außerirdische Invasoren und entführen nun unter anderem die Tochter des Feuerwehrmanns. Da versteht der Papa keinen Spaß und geht zum Gegenangriff über. Dabei entdeckt er die Achillesferse der Aliens.

Eine Gruppe von Kreuzrittern auf dem Rückweg vom Orient kommt zufällig des Weges, als eine Piratenbande gerade einen befestigten Weiler überfällt und die Bevölkerung dem Erdboden gleichmacht. Die Kreuzritter greifen ein, erretten die schöne Maid, und müssen zur Kenntnis nehmen, dass Piraten nicht das einzige Problem in dieser Gegend sind. Tatsächlich kehrt jeder, der auf eine gewissse Weise zu Tode kam, als drachenähnlicher Gargoyle zurück. Nun müssen die Kreuzritter den Fluch wieder loswerden. Die Hexe, die ihn aussprach, soll dabei helfen.

Airplane vs Volcano

— Airplane vs Volcano

Ein Passagierflugzeug befindet sich kurz vor der Landung, als plötzlich mehrere gigantische Vulkane unter dem Flugzeug erwachen und die Maschine mit einem Gemisch aus Lava, Asche und heißen Gasen umhüllen. Da beide Piloten durch umherfliegendes vulkanisches Gestein getötet werden und auch die Airforce keinen Plan für eine externe Rettung hat, ist es an dem zufällig an Bord befindlichen Sky-Marshall Rick Pierce die Passagiere des Flugs zu retten. Die Zeit ist sein ständiger Gegner, denn das Kerosin des Flugzeugs neigt sich dem Ende entgegen. Die Fluginsassen sind nicht die einzigen Menschen, die nach den Ausbrüchen der Meeresvulkane in Gefahr geraten sind, auch ein Strand und die angrenzende Küstenstadt werden von der mächtigen Naturkatastrophe bedroht.

Jeff Pierce ist ein durchschnittlicher, amerikanischer Geschäftsmann. Nicht selten muss er auch Verhandlungen im Ausland führen und so wird er auf seiner aktuellen Geschäftsreise nach Neapel von seiner Frau und seiner Tochter begleitet. Während er in Verhandlungen vertieft ist, wollen die beiden die Ruinen der einst von einem Vulkan zerstörten Römerstadt Pompeji betrachten. Die ganze Sache gefällt Jeff von Anfang an nicht, denn ihn beschleicht das ungute Gefühl, dass der Vulkan nicht ganz so ruhig ist, wie immer behauptet wird. Tatsächlich wird er in seinem Unbehagen bestätigt, denn der Vulkan bricht von neuem aus und die dabei freigesetzte Asche und Lava droht erneut die gesamte Umgebung unter sich zu begraben. Jeff muss sich durch Staub und Stein kämpfen, um seine Familie vor den todbringenden Folgen des ausbrechenden Vulkans zu retten.

A new breed of aggressive, ravenous sharks cracks the frozen ocean floor of an Arctic research station, devouring all who fall through. As the station sinks into frigid waters, those alive must fashion makeshift weapons or suffer the same fate.

Die Einführung des julianischen und später des gregorianischen Kalenders führt im Jahr 2013 zu einer Verschiebung der Tage im Vergleich zum alten Maya-Kalender, der das Ende der Welt am 21.12.2012 vorhersagt. Durch zahlreiche Änderungen im Verlauf der Zeit in den üblichen Kalendern ist in der Zeitzählung der Maya ein 13. Monat im 13. Jahr des neuen Millenniums entstanden. Und offenbar hat der 13. dieses ungewöhnlichen Monats einen ungewöhnlichen Effekt auf alle Menschen, die nicht am 29. Februar geboren wurden: Sie drehen durch und versuchen alles und jeden umzubringen. In dieser verrückten Welt befindet sich Jack mit seiner geschiedenen Frau Marcy auf dem Weg ins Krankenhaus, während seine zwölfjährige Tochter Kendra bei seinen Freunden zurückbleibt. Als die ersten Menschen plötzlich beginnen, verrückt zu werden, versucht Jack zurück zu seiner Tochter zu gelangen, in der Hoffnung, dass sie noch nicht Opfer des Wahnsinns um sie herum geworden ist.

Auf einer ländlichen Gegend der USA liegt ein schrecklicher Fluch: Vor 25 Jahren besuchte ein Zirkus die Stadt, doch zwischen den Schaustellern und den Einheimischen ging die Stimmung schnell bergab - so rapide, dass die Zirkuskünstler allesamt von den gewaltbereiten Einheimischen umgebracht wurden. Bis auf einen kleinen Jungen namens Thoth. Der nimmt nun Rache für das Massaker an seiner Familie, in dem er ahnungslose junge Menschen aus der Stadt zu seinem Zirkus lockt und ihnen dort einen nach dem anderen den Garaus macht ...

Dr. Jan Werner ist ein Experte auf seinem Gebiet, dessen Kenntnisse von niemandem in Zweifel gezogen werden. Als der Wissenschaftler also entdeckt, dass das lang erwartete Beben in Kalifornien bereits in zwei Tagen eintreten wird, ist die Sorge groß. In 48 Stunden wird die komplette Küste von Flutwellen weggespült werden! Allein die Vorläufer des Erdbebens führen dazu, dass in Kalifornien Chaos ausbricht. Die Uhr tickt und es scheint nicht so, als könne die Katastrophe nicht abgewendet werden. Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer: Wenn es gelingt, einen inaktiven Vulkan aufzubrechen, um so die Energie des Bebens abzulenken und eine neue Kruste zu bilden, könnte das Schlimmste verhindert werden …

Villain Squad

— Sinister Squad

Aus den Tiefen der Hölle steigen die Botschafter des Todes empor, um den Erdbewohnern Tod und Verderben zu bringen und so die Herrschaft über den Planeten an sich zu reißen. Den Menschen, die keine Chance gegen die mächtigen Wesen haben, droht der Untergang. Deshalb sehen sie sich gezwungen, selbst ein Team der bösesten Fieslinge und schlimmsten Kreaturen aus der Märchenwelt zusammenzustellen, die den Armeen der Finsternis den Kampf ansagen sollen. So machen sich kurzerhand Alice aus dem Wunderland (Christina Licciardi) und Goldlöckchen (Lindsay Sawyer) daran, allerlei zwielichtige Gestalten wie den großen bösen Wolf (Joseph Michael Harris), Rumpelstilzchen (Johnny Rey Diaz) und Blaubart (Trae Ireland) um sich zu versammeln. Gemeinsam bilden sie das Villain Squad, die letzte Hoffnung der Menschheit auf Rettung vor den dunklen Mächten der Hölle.

Eine hochrangige US-Diplomatin wird in einem krisengeschüttelten Konfliktgebiet gefangen genommen und in ein heruntergekommenes Frauengefängnis gesteckt. Dort wird sie auf grauenvolle Art und Weise gefoltert. Da Verhandlungen oder ein Gefangenenaustausch mit der neuen Diktatur keine Option für die amerikanische Regierung darstellen, initiiert diese eine riskante Rettungsaktion. Ein weibliches Elitekommando, u. a. bestehend aus Kat, Clay und Raven, wird in das Gefängnis eingeschleust. Getarnt als mutmaßliche Kriegsverbrecherinnen, müssen sie nicht nur die Gefangene, sondern auch sich selbst aus dem Hochsicherheitstrakt befreien. Bei ihrem gewalttätigen Vorgehen kennen die kampferprobten Frauen keine Skrupel im Umgang mit ihren Feinden.

Lisa Ries | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat