Marlene Mc'Cohen

Sechs Freunde vom College geraten auf einem Camping-Trip in ein Katz-und Mausspiel mit einem außerirdischen Monster. Da sie schon bald nicht mehr wissen, was sie tun und wem sie vertrauen können, kämpfen sie um ihre nackte Existenz. Widerwillig verbünden sie sich mit Ava, einer freundlich erscheinenden Außerirdischen, die im Orbit kreist und sich als Avatar zeigt. Es gibt nur eine Chance, das Monster zu stoppen: Avas Kampfroboter, den sie einst zur Erde sendete, muss gefunden und repariert werden.

Im Marianengraben im mittleren Pazifik löst ein Unterwasser-Experiment einen gigantischen Tsunami aus, der Hawaii hart trifft und weiter auf die Westküste der USA zurast. Der Geologe Dr. Vickers wird vom Militär hinzugezogen, um zu helfen, einen Weg zu finden, wie man die Welle stoppen kann. Derweil arbeiten auch ein Universitätsprofessor und sein Student an einer Lösungsmöglichkeit. Doch die Zeit verrinnt. Kann die Katastrophe noch abgewendet werden?