Siddhartha

 USA 1972
Drama, Fantasy, Literaturverfilmung 10.08.2012 89 min.
6.70
Siddhartha

Ein junger indischer Brahmane sucht den Sinn des Lebens. Verfilmung des Klassikers von Hermann Hesse, zu dessen 50. Todestag das Werk wieder in die Kinos kommt.

Ein junger indischer Brahmane sucht den Sinn des Lebens. Sein Weg führt ihn von der strengsten Askese über religiöse Studien, sinnliche Leidenschaft und Wohlstand zum Selbstekel und zuletzt zum ersehnten inneren Frieden. Siddharta lernt, dass der Sinn des Lebens nicht gelehrt, sondern nur erfahren werden kann.

Der Film - inzwischen selbst ein Klassiker - entstand 1972. In Österreich war er erst 1997 in den Kinos zu sehen. Regielegende Conrad Rooks erfüllte sich mit der Verfilmung des Hesse-Klassikers einen Traum. Die atemberaubenden Bilder von Kameralegende Sven Nykvist sind auch über 30 Jahre nach ihrer Entstehung ein Genuss. Gedreht wurde in Nordindien, u.a. in der Pilgerstadt Rishikesh. Zu den zahllosen Suchenden, die sich inspiriert durch Hesses Erzählung in diese heilige Stadt aufmachten, gehörten auch die Beatles, die Beach Boys und Donovan. SIDDHARTHA verkörpert auch wie kaum ein anderer Film den psychedelischen Kult der Vietnam-Ära.

Details

Shashi Kapoor, Simi Garewal, Romesh Sharma, Pincho Kapoor
Conrad Rooks
Hemant Kumar
Sven Nykvist
Conrad Rooks nach Hermann Hesse
Polyfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • siddhartha
    dieser grossartige film wurde zensuriert ,da einige Hardcore szenen wie zum Beispiel fellatio zu sehen waren.Diese version wurde aber nie gezeigt.